Artikel:KFZ-Versicherung:Verlust Teilkasko Diebstahl

Aus Das Versicherungs Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Lässt man sein KFZ unbaufsichtigt während man einen Parkschein löst, kann man den Teilkask-Schutz verlieren. Wie die Netzeitung berichtete, kann man seinen Teilkasko-Schutz bei der KFZ-Versicherung verlieren, wenn man bei lösen eines Parkscheins grob fahrlässig handelt. In diesem Fall, der vor derm OLG Koblenz entschieden wurde, hatte der Mann sein Fahrzeug mit laufendem Motor unbaufsichtigt abgestellt, um einen Parkticket zu lösen. Währenddessen wurde der PKW entwendet.

Die Teilkaskoversicherung weigerte sich den Diebstahl zu bezahlen und wurde nun mit dem genannten Urteil bestätigt: Der Fahrer "...verletzt die im Verkehr erforderliche Sorgfalt in besonders schwerem Maße".<vw>

Persönliche Werkzeuge