Reiseunfallversicherung

Aus Das Versicherungs Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Reiseunfallversicherung ist vergleichbar mit der privaten Unfallversicherung, jedoch wird nur für Unfälle für die versicherte Reise aufgekommen.

Die Unfallversicherung kommt nur für dauerhafte Schäden wie Invalidität oder Tod der versicherten Person auf. Die meisten Unfallversicherungen haben eine ganze Anzahl an Einschränkungen des Versicherungsschutze. So sind meist Extremsportarten wie Gleitschirmfliegen, Pferderennen, etc. ausgeschlossen. Daher ist es ratsam die jeweiligen Versicherungsbedingungen aufmerksam zu lesen.

Persönliche Werkzeuge