Schadenfreiheitsklasse

Aus Das Versicherungs Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Schadenfreiheitsklassen und Schadenfreiheitsrabatt

Die Höhe der Beiträge für Autoversicherungen hängen u. a. von der sogenannten Schadenfreiheitsklasse ab. Sowohl für die Haftpflichtversicherung wie für die Vollkaskoversicherung wird mit Hilfe der Schadenfreiheitsklasse (SF-Klasse) der Schadenfreiheitsrabatt (SF) ermittelt.

Die SF-Klasse wird nach Anzahl der schadenfreien Jahren bestimmt.

Bei den meisten Versicherungen gibt es z.Zt. für PKW 25 SF-Klassen. Sie können die aktuelle SF-KLasse Ihres Autos in der letzen Beitragsrechnung oder in der Versicherungspolice finden. Die SF-Klassen und damit die Beitragrassätze sind bei den Versicherungsgesellschaften unterschiedlich.

Sonderfälle in der Einstufung

  • Fahranfänger
  • Langjähriger Führerscheinbesitz ohne Besitz eines Autos (nur wenn die Führerscheinherkunft EU ist)
  • Ehe- oder Lebenspartner
  • Zweitwagen
  • Vertragsunterbrechung
  • Rabattübertragung durch Verwandte
Persönliche Werkzeuge