Tarifsenkungen bei KfZ-Versicherungen

aus Das Versicherungs Wiki, der freien Wissensdatenbank

Laut einem Beitrag der Netzeitung dürten die Beiträge bei den Autoversicherungen in Kürze leicht sinken. Die Tarifsenkung steht im Zusammenhang mit der Neueinstufung der Fahrzeuge in die Typklassen.

Eine moderate Tarifsenkung für deutsche Versicherungsnehmer bei der KFZ-Versicherung steht voraussichtlich ins Haus. Die wird wird zumindest erwartet nach einem Bericht des «Handelsblattes».

Als Grund für die zu erwartenden Tarifsenkungen sieht der Versicherer den Umstand, dass unabhängige Treuhänder die neuen Typenklassen festsetzen. Unabhängige Treuhänder stufen jährlich zum 1. Oktober Fahrzeuge in die Typenklassen ein. Liegt der Schadensbedarf des einzelnen Fahrzeugs deutlich unter der durchschnittlichen Schadenshöhe- oder -häufigkeit, so ergibt sich eine niedrigere Prämie. Die Empfehlungen der Treuhänder seien für die Autoversicherer zwar nicht verpflichtend, doch nach Auffassung des ADAC hielten sich die Versicherer aber meist daran. (vw)

'Persönliche Werkzeuge