Versicherungs-WIKI

Versicherungs-WIKI

Wussten Sie schon?

Im Schadensfall ist jede Prämie eine Investition.

Die Krankenversicherung für Promotionsstudenten: darauf ist zu achten

Studenten

In Deutschland ist jeder gesetzlich dazu verpflichtet, krankenversichert zu sein. Das gilt nicht nur, wenn man in einem Betrieb angestellt ist und ein festes Gehalt hat, sondern auch für Selbstständige und Studenten. Gerade Studenten fällt es aber häufig schwer, Beiträge für die eigene Gesundheitsvorsorge zu bezahlen. An dieser Stelle kann ein besonderer Tarif der Promotionsstudent Krankenversicherung die beste Wahl sein. Wir erklären, wer eine solche Krankenversicherung abschließen kann und welche Vorteile sie mit sich bringt.

Das Angestelltenverhältnis

Manche Promovierende arbeiten als wissenschaftliche Mitarbeiter in einem Betrieb. Sie zählen somit als Angestellte und werden pflichtversichert, sodass sie keinen weiteren Bedarf an Krankenversicherungen haben. Auch eine Familienversicherung kann diesen Bedarf decken, doch wenn keine dieser beiden Optionen möglich ist, muss eine freiwillige gesetzliche Krankenversicherung abgeschlossen werden. Promotionsstudenten werden in vielen Fällen von Stipendien und anderen staatlichen oder privaten Fördergeldern unterstützt. Das ist aber nicht der Grund dafür, dass Promotionsstudenten in der Regel keinen Zugriff auf die herkömmlichen Krankenversicherungen für Studierende haben. Stattdessen gelten sie aufgrund ihrer Studiendauer normalerweise nicht mehr als reguläre Studenten und sind nicht wie gewohnt an der Universität eingeschrieben. Die Promotion dient der wissenschaftlichen Qualifikation und ist somit anders kategorisiert. Spezielle Angebote zur Krankenversicherung gibt es aber auch für Promotionsstudenten. Doch welche verschiedenen Lösungen zur gesundheitlichen Vorsorge gibt es eigentlich?

Krankenversicherungen im Überblick

Tatsächlich können auch Promotionsstudenten in der studentischen Krankenversicherung abgesichert werden, doch dieses Angebot endet entweder mit dem 30. Lebensjahr oder mit dem 14. Fachsemester. Da die Promotion in der Regel nach einem abgeschlossenen Bachelor- und Masterstudium beginnt, haben die meisten Studierenden in dieser Zeit bereits 14 Fachsemester studiert. Die studentische Krankenversicherung ist genau deshalb so attraktiv, weil sie oft günstiger ist als der allgemeine Beitrag zur gesetzlichen Krankenversicherung. Aber auch nach Ablauf der regulären studentischen Krankenversicherung muss der Student weiter versichert sein. An dieser Stelle hat der Promotionsstudent zwei Möglichkeiten. Entweder lässt er sich freiwillig gesetzlich versichern oder er steigt auf eine private Krankenversicherung um.

Bei der gesetzlichen Krankenversicherung richtet sich der Beitrag nach dem Einkommen des Studenten. Die meisten Studenten zahlen den Mindestbeitrag, der sich am Mindesteinkommen orientiert. Auch wenn sie weniger verdienen, gilt dieser Beitrag. In besonderen Fällen und wenn der Student weniger als 470 Euro im Monat verdient, kann er sich über seine Eltern oder den Ehepartner in der Familienversicherung absichern lassen. Das gilt aber nur dann, wenn das 25. Lebensjahr noch nicht abgeschlossen ist und deshalb nur für die wenigsten Promotionsstudenten. Wer sich stattdessen privat krankenversichern lassen möchte, weil er beispielsweise auch nach dem Studium noch nicht direkt als Angestellter arbeiten wird, hat auch schon als Promotionsstudent diese Option. Wichtig ist aber zu wissen, dass ein Wechsel zurück zur gesetzlichen Krankenversicherung nur unter bestimmten Umständen möglich ist. Dazu gehört beispielsweise eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung. Eine Krankenversicherung für Promotionsstudenten soll die perfekte Lösung für Promovierende bieten und dabei dem Studenten entgegenkommen.

Der Student im Mittelpunkt

Der Anspruch der Krankenversicherung ist, sich nach dem Versicherten zu richten und nicht nur sich selbst zu entsprechen. Deshalb wird mit einem Cashback-System zum Beispiel ein aktiver Lebensstil belohnt. Promotionsstudenten, die sich um sich selbst und ihre Gesundheit kümmern, sollen dafür belohnt werden und können langfristig Kosten sparen. Wer es beispielsweise schafft, eine bestimmte Anzahl an Schritten zu gehen, einzelne Leistungspakete einspart, im Fitnessstudio angemeldet ist oder Organspender ist, kann damit finanziell entlohnt werden. Diese Art von Boni können den finanziellen Druck, den viele Promotionsstudenten spüren, deutlich erleichtern.

Ähnliche Beiträge

Private Krankenversicherung Wechsel in Gesetz

Ein Wechsel von einer privaten Krankenversicherung in d...

Günstige Krankenversicherung – Wie man

In diesem Artikel werden verschiedene Möglichkeiten er...

Beitragsbemessungsgrenze private Krankenversi

Die Beitragsbemessungsgrenze ist ein entscheidender Fak...

Auswandern Krankenversicherung: Alles, was Si

Auswandern kann eine aufregende und spannende Erfahrung...

Student Krankenversicherung: Wie du als Stude

In diesem Artikel werden verschiedene Aspekte der Krank...

Rentner Private Krankenversicherung: Warum es

Die private Krankenversicherung bietet Rentnern eine Re...

Krankenversicherung Schweiz: Alles, was Sie w

Die Krankenversicherung in der Schweiz ist ein komplexe...

Krankenversicherung Katze Vergleich: Optimale

Ein Vergleich der besten Krankenversicherungen für Kat...

Debeka Krankenversicherung Telefon: Ihre dire

Die Debeka Krankenversicherung Telefon ist Ihre direkte...

ADAC Reise-Krankenversicherung

Die ADAC Reise-Krankenversicherung ist der Schlüssel z...

Uelzener Krankenversicherung Hund: Ein umfass

Die Uelzener Krankenversicherung für Hunde ist ein umf...

Continentale Krankenversicherung A.G.: Ihr ul

In diesem Artikel finden Sie einen umfassenden Leitfade...

Krankenversicherung ohne Job und ohne Hartz 4

Wenn Sie keinen Job haben oder Hartz 4 beziehen, kann e...

Krankenversicherung privat Kosten: Wie viel s

In diesem Artikel werden die Kosten für private Kranke...

Debeka Krankenversicherung Ausland: Ihre Gesu

Entdecken Sie, wie Debeka Krankenversicherung Ihnen umf...

AXA private Krankenversicherung: Wichtige Tip

Die private Krankenversicherung von AXA bietet Ihnen wi...

Krankenversicherung Schweden: Ein umfassender

Willkommen zu unserem umfassenden Leitfaden über das G...

Krankenversicherung für Besucher in Deutschl

Wenn Sie als Besucher nach Deutschland kommen, ist es w...

Krankenversicherung HanseMerkur: Ihr Leitfade

In diesem Artikel werden verschiedene Aspekte der Krank...

Beitragserhöhung Private Krankenversicherung

In diesem Artikel werden die Auswirkungen einer Beitrag...

Allianz Private Krankenversicherung Kontakt

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie schnell und eff...

Barmenia Krankenversicherung Kontakt: Alles w

Hier sind alle wichtigen Informationen, die Sie über d...

Freiwillige Krankenversicherung Arbeitslos

Die freiwillige Krankenversicherung für Arbeitslose is...

Krankenversicherung Rechner: So vergleichen S

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie mithilfe eines ...

Arbeitgeberanteil Krankenversicherung 2023: A

Der Arbeitgeberanteil zur Krankenversicherung im Jahr 2...

Krankenversicherung bei Arbeitslosigkeit: Was

In diesem Artikel werden verschiedene Aspekte der Krank...

Elterngeld private Krankenversicherung: So be

Dieser Artikel behandelt, wie sich Ihre Wahl einer priv...

Krankenversicherung Hunde: Warum Sie für Ihr

Die Krankenversicherung für Hunde ist unerlässlich, u...

Krankenversicherung USA: Alles, was Sie wisse

Willkommen zu unserem Artikel über die Krankenversiche...

Continentale Krankenversicherung: Ihr verläs

Die Continentale Krankenversicherung ist ein verlässli...

Günstigste private Krankenversicherung: So f

In diesem Artikel werden wir Ihnen die besten Möglichk...

ALG 1 Krankenversicherung: Alles, was Sie wis

ALG 1 Krankenversicherung: Alles, was Sie wissen müsse...

Erwerbsminderungsrente Krankenversicherung &#

Die Erwerbsminderungsrente ist eine wichtige finanziell...

Türkei Krankenversicherung: Alles, was Sie w

In diesem Artikel werden verschiedene Aspekte der Krank...

Krankenversicherung AOK: Alles, was Sie wisse

In diesem Artikel werden verschiedene Aspekte der Krank...

Freiwillige Krankenversicherung: Alles, was S

In diesem Artikel werden verschiedene Aspekte der freiw...

Gesetzliche Krankenversicherung Beitragsbemes

Die Beitragsbemessungsgrenze in der gesetzlichen Kranke...

Rückkehr in die gesetzliche Krankenversicher

Rückkehr in die gesetzliche Krankenversicherung: So ge...

Signal Iduna Krankenversicherung Adresse: Ein

Signal Iduna Krankenversicherung bietet eine breite Pal...

Ombudsman Krankenversicherung: Ihr Wegweiser

Dieser Artikel dient als Leitfaden zur Navigation in de...

Krankenversicherung für ausländische Gäste

In diesem Artikel werden die verschiedenen Aspekte der ...

Münchener Verein Krankenversicherung: Alles,

Möchten Sie mehr über die Münchener Verein Krankenve...

ARAG Krankenversicherung Adresse

Die ARAG Krankenversicherung ist ein führender Anbiete...

Private vs gesetzliche Krankenversicherung: W

Die Wahl zwischen privater und gesetzlicher Krankenvers...

Krankenversicherung steuerlich absetzbar Höc

Die steuerliche Absetzbarkeit Ihrer Krankenversicherung...

Teilzeit Krankenversicherung: Wie es funktion

Erfahren Sie, wie die Teilzeit-Krankenversicherung funk...

Krankenversicherung von der Steuer absetzen:

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Krankenversicherungskosten v...

Private Krankenversicherung im Alter unbezahl

In diesem Artikel werden verschiedene Mythen und Wahrhe...

Krankenversicherung steuerlich absetzbar R

In diesem Artikel werden die steuerlichen Vorteile der ...

Private Krankenversicherung Referendariat: Al

Willkommen zu unserem umfassenden Leitfaden zur private...

Leave a Comment

Öffnen